Abi-Ball: Welche Krawatte?

 

Krawatte und Kombi zum AbiballKrawatte zum Abiball 

Welche Kombination sollte man beim Abiball wählen? Dazu muss man sich erst einmal ein paar Fragen beantworten.
Wie groß und breit bin ich?
Schlanke und kleinere Männer und Jungs sehen toll mit einer super schmalen 3cm Krawatte aus, bei einem kräftiger gebauten Mann sollte die Krawatte der Statur angepasst sein maximal 8cm breit.
Welche Farbe hat das Kleid meiner Partnerin?
Die Krawatte sollte auf jeden Fall nicht auffälliger als die Farbe des Kleides sein, am besten hält man sich an die Klassiker silber, anthrazit oder schwarz.
Soll es passend zum Kleid sein, muss man mit dem Kleid oder einer Stoffprobe auf Suche gehen, was sehr schwierig sein kann.

Generell kann man sagen, dass das klassische dunkle Jackett immer noch am besten zu einem solchen Anlaß passt. Dabei kann der Schnitt schon flotter sein, abgesetzte Nähte, schlanker Schnitt, Stehkragen die Varianten sind vielfältig.

Bei der Wahl der Krawatte sollte man möglichst keine Krawatten mit großen Figuren oder kleingemusterte Krawatten wählen. Wenn man sich unsicher ist, sollte man eine farbig abgestimmte einfarbige Krawatte wählen.

Die Länge der Krawatte muss auf jeden Fall bis zur Gürtelschnalle reichen, nicht kürzer und nicht länger. Beim Knoten kann man selber wählen, ob man eher Klassich korrekt oder jugendlich  flott binden will. Probieren ist dabei die beste Möglichkeit seinen eigenen Stil zu entwickeln.

Gefällt Ihnen das? Teilen Sie es:

Related posts:

Schreibe einen Kommentar